• Spheres

  • SPHERES vom Moritz Weiß Klezmer Trio


    „Spheres“ stellt auf musikalische Weise die alt-ehrwürdige Frage nach dem „Wohin?“. Dabei geht es vor allem um die Suche nach unserer Position im Leben – wo be nden wir uns und was wollen wir? Unser tägliches Leben läuft parallel in vielen unterschiedlichen Sphären ab: körperlich, seelisch, emotional… Manchmal ist es gut, einen entleerten Raum zu suchen und sich darin selbst zu betrachten. Stücke wie Psalm und Papirossn sollen uns dahinführen.

    Als Gegensatz dazu ist es ebenso eine rückblickende Suche nach den Wurzeln und nach dem, was uns am Boden hält und verankert. Gerade die Klezmermusik und die jüdische Kultur hat eine lange Geschichte hinter sich. Die Philosophie hinter dem Wort „Klezmer“ beschreibt Musik als eine Ursubstanz unserer Welt,

    die jeder Musikerin und jedem Musiker zur Verfügung steht – so geben die traditionellen Stücke wie Let ́s Be Happy oder Sher viel Inspiration zum gemeinsamen Musizieren und Interpretieren.

  • Tracklist

    01. Neustifter Freilach- 03:34
    02. Odessa Bulgar - 03:12
    03. Hora Facile - 03:36
    04. Bublitschki - 02:45
    05. Let's be Happy - 01:59
    06. Papirossn - 05:59
    07. Naftule - 02:41
    08. Sher - 03:18
    09. Wohin? - 03:56
    10. Annamaxi - 03:58
    11. Oy Tate S'iz gut - 04:34
    12. Gioras Nigun - 05:43
    13. Fralzer No. 1 - 02:29
    14. The Richman - 02:54
    15. Psalm - 05:31

    Veröffentlicht: Mai, 2017
    Katalognr.: KR 17002